Was ist digitale Landwirtschaft?


Das Konzept der digitalen Landwirtschaft wurde im Jahr 1997 in Amerika formell vorgeschlagen.

Die digitale Landwirtschaft nutzt digitale Informationen als landwirtschaftlichen Produktionsfaktor, verwendet moderne Informationen

weatherstation

Technologie zur visuellen Darstellung, Gestaltung und Verwaltung der landwirtschaftlichen Objekte, der Umgebung und der gesamten Prozesse. Die digitale Landwirtschaft ermöglicht die effektive Integration der Informationstechnologie und aller Aspekte der Landwirtschaft, was für die Umgestaltung der traditionellen Landwirtschaft und die Umgestaltung landwirtschaftlicher Produktionsmethoden von großer Bedeutung ist.

Digitale Landwirtschaft kombiniert High-Tech mit Fernerkundung, geografischen Informationssystemen, globalen Ortungssystemen, Computertechnologie, Kommunikations- und Netzwerktechnologien sowie Automatisierungstechnologien mit grundlegenden Disziplinen wie Geografie, Agronomie, Ökologie, Pflanzenphysiologie und Bodenkunde. Echtzeitüberwachung von Kulturpflanzen und Böden von der Makro- bis zur Mikrointensität in der landwirtschaftlichen Produktion, regelmäßige Informationsbeschaffung über Wachstum, Entwicklungsstand, Schädlinge, Wasser- und Düngemittelstatus und entsprechendes Umfeld, Erzeugung eines dynamischen räumlichen Informationssystems für die landwirtschaftliche Produktion Das Phänomen und der Prozess sind simuliert, um den Zweck der rationellen Nutzung landwirtschaftlicher Ressourcen, der Senkung der Produktionskosten, der Verbesserung der ökologischen Umwelt sowie der Verbesserung der pflanzlichen Erzeugnisse und der Qualität zu erreichen.

Die Zusammensetzung der digitalen Landwirtschaft, einschließlich: Internet der Dinge; Große Daten; Präzisionslandwirtschaft; Intelligente Landwirtschaft, vier Teile.

Die Merkmale der digitalen Landwirtschaft umfassen:

1.      Hoch spezialisierte, großflächige und landwirtschaftliche Produktion von Unternehmen

2      Etablierte landwirtschaftliche Produktion

3.      Kombination von landwirtschaftlicher Bildung, Forschung und Förderung


greenhouse big data


In den letzten Jahren hat sich Chinas digitale Agrartechnologie rasant entwickelt, eine Reihe von Schlüsseltechnologien der digitalen Landwirtschaft durchbrochen und eine Reihe praktischer Produkte für die digitale Agrartechnologie entwickelt. Systeme wie chinesische Unternehmen haben Forschung und Anwendung in landwirtschaftlichen Expertensystemen und Entscheidungshilfesystemen, multimedialen Informationssystemen für den Fernunterricht in der Landwirtschaft, eingebettete landwirtschaftliche Informationstechnologieprodukte, intelligente Steuerungssysteme für umweltfreundliche Gewächshäuser, digitale landwirtschaftliche Makroüberwachungssysteme und landwirtschaftliche Bioinformatik erreicht. Durch die Anwendung von Demonstrationen in verschiedenen Arten von Regionen wurden wichtige, schrittweise Ergebnisse gebildet, die zunächst Chinas Rahmen für digitale Agrartechnologie und das digitale Agrartechnologiesystem, das Anwendungssystem und das Betriebsverwaltungssystem bildeten und den Prozess der landwirtschaftlichen Informationisierung und der Modernisierung der Landwirtschaft in China förderten.

Beijing Kingpeng International Agriculture Corporation
7. Etage, Fortgeschrittenes Materialgebäude, Feng Hui Zhong Lu, Bezirk Haidian,
Peking, China, 100094
Web: www.kingpengintl.com
Tel: +86 58711536
Fax: +86 58711560
E-Mail: info@chinakingpeng.com