Grüne Hoffnung des rosa Gewächshauses: Die Ernte in der Raumstation

iss054e054071_0.jpg

Bildquelle: NASA

Am 10. März 2018 hat die Nationale Luft- und Raumfahrtbehörde ein Foto eines rosafarbenen Gewächshauses veröffentlicht, in dem das Gemüse im Weltraum auf ihrer Website wächst. Es zieht die Aufmerksamkeit vieler Länder auf sich.

Die Mannschaft, die in der Raumstation arbeitet, hat zwei Reihen von gemischten Grüns angebaut. Und jetzt betreiben sie zwei Gemüseanlagen.

Die Anbaumethode im Weltraum unterscheidet sich von der Erde, sei es Keim oder Gemüse. Die Mission der Crews für die Zukunft besteht darin, Gemüse selbst anzupflanzen und zu liefern. Es ist also wirklich ein wichtiger Schritt für den Menschen.

1.jpg

Als das rosafarbene Gewächshaus im Weltraum, im Gewächshaus, ist LED-Licht eine allgemeine Ausrüstung.

Pflanzenwachstumslicht ist eine künstliche Lichtquelle, die das Pflanzenwachstum anregt, indem sie ein für die Photosynthese geeignetes Licht ausstrahlt . Pflanzen wachsen Lichter entweder versuchen, ein Lichtspektrum ähnlich dem der Sonne zur Verfügung zu stellen, oder ein Spektrum zu liefern, das mehr auf die Bedürfnisse der Pflanzen, die kultiviert werden, zugeschnitten ist.  

Das Gewächshaus in der Raumstation ist diesmal nur ein Test. Auf andere Weise ist das Treibhaus im Weltraum eine wichtige Entwicklungsrichtung für die Zukunft. Wegen der Vorteile beim Pflanzen wird das Gewächshaus auf immer mehr Feldern angewendet.

3.jpg

Peking Kingpeng International Agriculture Corporation

7. Stock, Advanced Material Building, Feng Hui Zhong Lu, Bezirk Haidian,

Peking, China, 100094

Web: www.kingpengintl.com

Tel: +86   58711536

Fax: +86 58711560

E-Mail: info@chinakingpeng.com