Die Umpflanzung begann Ende November


Das neue 7-ha- Glasgewächshaus , das in Dezhou, Shandong, China, gebaut wurde, wurde am 30. November 2018 nach vollständig geschlossener Desinfektion mit der Tomatenumpflanzung abgeschlossen. Das Engineering- und Gartenbau-Team von Kingpeng hatte mehr als eine Woche im Gewächshaus gearbeitet, um den letzten Test durchzuführen für alle systeme und ausrüstungen.


Dieser Gewächshauspark wird von einer lokalen Gruppe in der Provinz Shandong investiert. Der gesamte Park besteht aus 6,5 ha Produktionsteil und 0,5 ha Arbeitsteil. Der Produktionsbereich ist durch das diffuse Glas abgedeckt, um ein besseres natürliches Licht zu gewährleisten, während auch eine künstliche Natriumlampe verwendet wird. Um die beste Lösung für den Anbau von Kirschtomaten in diesem Gewächshaus zu bieten, integrierte KINGPENG die meisten Geräte und Systeme aus Holland. Alle diese Systeme und Anlagen sind im Gartenbau am weitesten fortgeschritten, und die Lieferanten sind enge Partner von KINGPENG, wie Hortimax, Berg Hortimotive, NPI usw.


定植修


Neben dem Gewächshausbau bietet Kingpeng zusammen mit Dutch auch Gartenbaubetrieb für dieses Projekt an Gartenbauberater . Die Gartentechnik und Betriebsunterstützung wird in Zukunft Kingpengs zusätzlicher Service für die Kunden sein. Wir wollten ein globaler Anbieter von Lösungen für den Gartenbau aus einer Hand.


补光03修



Beijing Kingpeng International Agriculture Corporation

7. Etage, Fortgeschrittenes Materialgebäude, Feng Hui Zhong Lu, Bezirk Haidian,

Peking, China, 100094

Web: www.kingpengintl.com

Tel: +86 58711536

Fax: +86 58711560

E-Mail: info@chinakingpeng.com